Plädoyer für Existenzgründungen

Plädoyer für Existenzgründungen

Rechtsanwalt Emre Hizli

 

Wirtschaftliche Selbständigkeit als Weg der Integration

Als langjährige Vertreter der deutsch-türkischen Wirtschaft in der Metropolregion Nürnberg sehen wir den bestmöglichen Weg zur gelungenen Integration am ehesten in der wirtschaftlichen Betätigung bis hin zur finanziellen Unabhängigkeit. Denn damit einher geht die sprachliche und soziale Notwendigkeit der Eingliederung in eine wirtschaftliche Gesellschaft, die Wert legt auf einen verantwortungsvollen, gegenseitigen Umgang.

Natürlich ist der Weg in die wirtschaftliche Selbständigkeit häufig mit großen Schwierigkeiten verbunden. Oftmals fehlt es an der ausreichenden konzeptionellen Vorgehensweise der Existenzgründung. Es treten Schwierigkeiten bei der Finanzierung und dergleichen auf. Nicht selten greifen die Betreffenden auf ihre Verwandten zurück, um von diesen Unterstützung zu erhalten, denn öffentliche Fördermittel werden kaum genutzt. Wenn aber doch der – schwierige – Weg in die wirtschaftliche Selbständigkeit gefunden ist, scheint der Integrationserfolg weitaus schneller realisierbar als sonst. Dies ergeben auch Studien, die sich gerade mit diesem Thema beschäftigt haben.

Fakt ist, dass immer mehr Menschen mit Migrationshintergrund den wirtschaftlichen Weg der Selbständigkeit beschreiten. Auf diesem Wege sollten diesen Menschen wesentlich mehr Förderangebote, jedenfalls Beratungsangebote mit speziellem Bezug zu den Verhältnissen bei Menschen mit Migrationshintergund gemacht werden. Die Infrastruktur staatlicher und privater Förderorganisationen in Deutschland wird dem Beratungsbedarf selbständiger Zuwanderer nicht oder nur teilweise gerecht. Hier müsste unbedingt Abhilfe geschaffen werden. Begrüßenswert in diesem Sinne ist, dass etwa die IHK Nürnberg für Mittelfranken es verstanden hat, die Förderangebote auf Selbständige mit Migrationshintergrund auszurichten.

Die Migrantenökonomie ist als große Chance für Menschen mit Migrationshintergrund, aber auch für die Gesamtgesellschaft zu sehen. Wirtschaftliche Unabhängigkeit schafft Zufriedenheit, Vertrauen und führt zum Zusammenwachsen aller Gesellschaftsschichten. Auf diesem Wege können natürlich weitere Komponenten des multidimensional zu verstehenden Integrationsbegriffes Berücksichtigung finden. Wer wirtschaftlich unabhängig denkt, der denkt sozial und mit Verantwortung für die Gesamtgesellschaft. Dies erscheint mir der richtige Weg zu sein.

Wir plädieren nach alledem für einen vordergründig gewählten Weg der wirtschaftlichen Selbständigkeit als die wesentliche Möglichkeit zu einer erfolgreichen Integration.

Die Kanzlei EMRE HIZLI & KOLLEGEN steht in Ihnen in Sachen Recht und Steuer mit ihren Beratungsleistungen zur Seite. Wir helfen Ihnen bei der Suche nach der geeigneten Rechtsform, bei der Gründung einer eventuellen Gesellschaft bis hin zur Erstellung von Satzungen und Verträgen, die Sie im Zuge der Existenzgründung einsetzen oder unterzeichnen müssen (Gesellschaftsvertrag, Arbeitsvertrag, Mietvertrag, Kreditvertrag etc.). Wir begleiten Sie gerne auch in der Folge und geben Ihnen Halt in rechtlicher und steuerlicher Sicht.

 

Sprachtests und Visumspflicht bei türkischen Staat...
Zum Seitenanfang