Rechtsberatung

Die Rechtsberatung gehört zum Kerngeschäft der Kanzlei. Die Rechtsanwälte unserer Kanzlei erbringen für unsere Mandanten die klassischen Leistungen der Rechtsberatung. Die Beratung erfolgt in deutscher und / oder türkischer Sprache, je nach Bedarf.

Wir vertreten unsere Mandanten in sämtlichen außergerichtlichen und gerichtlichen Angelegenheiten. Neben Privatpersonen nehmen auch Unternehmen die zielorientierten Leistungen unserer Anwälte in Anspruch. 

Unsere Kanzlei versteht sich als Team, so dass durch die Spezialisierung unserer Anwälte und deren Zusammenwirken eine umfassende persönliche Beratung unserer Mandanten gewährleistet ist. Wir entwickeln für Sie passende Strategien bei intensiver Analyse der Sach- und Rechtslage. Unser Ziel lautet: schnelle und zuverlässige Lösungen, die aber vor allem wirtschaftlich sinnvoll sind.

Wir sind uns unserer Verantwortung im Rahmen eines Mandats bewusst und sind stets bestrebt, die damit einhergehenden Pflichten nach bestem Wissen und Gewissen ganz zu Ihrem Vorteile zu erfüllen. Wir wollen, dass Sie uns vollumfänglich vertrauen. Daher legen wir Wert darauf, dass Sie die Pflichten eines Anwalts kennen, auf die wir bei jedem Mandat im Besonderen eingehen. Diese sind insbesondere (Quelle: Beck`sches Rechtsanwaltshandbuch, 10. Auflage, Seite 1583 f.):

-          Die Pflicht zur Aufklärung von Tatsachen. Wir klären alle Punkte, die im Rahmen der rechtlichen Beurteilung maßgebend sind.

-          Die Pflicht zur Rechtsprüfung und –beratung. Wir prüfen den uns unterbreiteten Sachverhalt umfassend und sorgfältig mit dem Ziel, Ihre Ansprüche in jeder Richtung zu sichern.

-          Die Pflicht zur Belehrung über die Prozessaussichten. Wir klären Sie über die Kostenrisiken auf und gehen für Sie den „sichersten Weg“.

-          Die Pflicht zur Verschwiegenheit. Aufgrund des Vertrauensverhältnisses, das durch Erteilung des Mandats zwischen dem Mandanten und dem Anwalt / der Kanzlei zustande kommt, sind wir Anwälte verpflichtet, über alle Angelegenheiten Stillschweigen zu bewahren, die wir in Ausübung unseres Berufes erfahren.

 

Zum Seitenanfang